Kunst

Höga Kusten im Allgemeinen und Nordingrå im Besonderen sind bekannt für ihre blühende Kunstszene. Hier erwarten Sie Kunsthallen, kleine Galerien und Ateliers talentierter Künstler.

Kunst und Kultur

Kunst in Nordingrå

 

In Höga Kusten und insbesondere in der Gemeinde Nordingrå haben viele Künstler im Laufe der Jahre Inspiration gefunden. Vor allem im Sommer beziehen und öffnen die ansässigen Künstler ihre Ateliers. Außerdem kommen Maler aus anderen Teilen Schwedens in die Gegend, um sich vom magischen Licht inspirieren zu lassen, das nur in Nordingrå zu finden ist. Besuchen Sie Vernissagen und Ausstellungen, um die Hohe Küste durch die Augen der Künstler zu sehen, und halten Sie unterwegs Ausschau nach Kunst im öffentlichen Raum. Ein Tipp: An der Panoramaroute von Hornöberget nach Ullånger liegen mehrere Ausflugsziele für Kunstinteressierte. Und wenn Sie schon in Nordingrå sind, sollten Sie auch Mannaminnes besuchen: Das kuriose Freilichtmuseum zeigt eine Dauerausstellung mit Werken von Künstlern aus der Umgebung. Im Sommer finden außerdem Sonderausstellungen statt.

Hier einige Künstler, die in Nordingrå und Umgebung ansässig sind

High Coast Art Valley - Kunsttal an der Hohen Küste

 

Im „Kunsttal an der Hohen Küste“ folgt dem Fluss Nätraälven von den Ulvö-Inseln bis ins Hinterland. Dort sind bei historischen Gebäuden, in Parks oder völlig freistehend insgesamt knapp 30 Kunstwerke in die Landschaft gestreut. Die Kunstsammlung verdanken wir dem aus Höga Kusten stammenden Typografen Jonas Nätterlund (1924-1995).

Weiterlesen

Kunsthallen

 

Das ganze Jahr über können Sie in Ausstellungen und Galerien Werke von Künstlern aus der Region betrachten, die sich vom UNESCO-Weltnaturerbe Höga Kusten inspirieren lassen. Neben Einheimischen sind aber auch Werke von internationalen Größen wie Matisse, Chagall und Picasso zu sehen. Übrigens: Alle Kunsthallen haben freien Eintritt!

 

Die Kunsthalle von Härnösand

In Härnösand zeigt die Kunsthalle (Härnösands Konsthall) sowohl zeitgenössische Kunst als auch Stücke aus der „Qvist‘schen Sammlung“.

Stadtmuseum & Kunsthalle von Örnsköldsvik

Das Stadtmuseum Örnsköldsvik erzählt die Geschichte der 1842 gegründeten Hafenstadt in Nordschweden. Das lohnende Besuchsziel liegt im Stadtzentrum am Wasser und ist in einem sehenswerten Gebäude untergebracht: einer ehemaligen Schule aus dem Jahr 1905.

Das Hans-Hedberg-Museum

Hans Hedberg (1917-2007) war ein bekannter schwedischer Keramik-Künstler. Sein Markenzeichen waren farbenfrohe, überdimensionale Früchte an der Grenze zwischen gekünstelter und naturgetreuer Abbildung.

Se vad Höga Kusten har att erbjuda

Fetching products...

<% totalCount %> products loaded

Hallo! Hast du Fragen?

Höga Kusten Turistservice

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder wünschen eine persönliche Beratung?

Öffnungszeiten

Montag - Sonntag

09:00-17:00 Uhr