Mjältön

Eine Sehenswürdigkeit in Höga Kusten mit einem Naturhafen erster Güte. Hoffentlich bleiben Sie bis zum Sonnenuntergang, denn dann können Sie erleben, wie der rötliche Nordingrågranit im warmen Licht leuchtet. Ein unvergesslicher, wild-romantischer Anblick!

harkbuten

Schwedens höchste Insel

 

Östlich vom Skuleberget ragt Schwedens höchste Insel ganze 236 Meter über den Meeresspiegel. Auf Mjältön gibts ein Naturschutzgebiet und die Wanderung auf den höchsten Punkt lohnt sich allemal. Dort genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf das UNESCO-Weltnaturerbe Höga Kusten.

yacht kryssning karta höga kusten

Das Beste von Mjältön

 

Auf der Ostseite der Insel finden Sie die Bucht Baggviken und den beliebten Naturhafen mit Stegen ins Wasser, Grillplätzen und einer Sauna. Am Rand des Naturschutzgebietes befindet sich die Sommerweide Sundsbodarna. Die Insel hat eine besondere Flora und Fauna, da sie einst komplett unter Wasser lag. Eine Erinnerung an diese Vorgeschichte sind auch die Kieselfelder, die kahlen Gipfel und die große Höhle, die sich in der Nähe des höchsten Punkts befindet.

Ziele und Aktivitäten rund um die Insel Mjältön


 

Fetching products...

<% totalCount %> products loaded

Hallo! Hast du Fragen?

Höga Kusten Turistservice

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder wünschen eine persönliche Beratung?

Öffnungszeiten

Montag - Sonntag

09:00-17:00 Uhr